Strahlen des Sonnenunterganges
Vereiste Blumen im Schnee, beleuchtet von der Sonne.
In die Kälte deines Winters schicke ich die Strahlen meines Lichtes.

Öffnen 

will ich die Türen meines Herzens.

Befreien

will ich das Licht meiner Seele,

damit es sich mit dem Licht des Lebens

verbinden kann. 

Auf dieser Lichtbrücke

will ich meinen Weg

zu dir gehen. 

Lichtstrahl zwischen Daumen und Zeigefinger.
Es ist gar nicht so einfach, das Licht einzufangen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar